header img2header img3header img4

Wir haben den Hunger satt! Fastensonntag 2013

Aufführungen beim Fastenessen 2013Am Sonntag 17. März 2013 fand das alljährliche Fastenessen in unserer Gemeinde statt. Nach einem Familiengottesdienst haben wir die Gäste im Pfarrheim begrüßt. Die Grundschulkinder haben mit Texten und Beiträgen auf die Situation von Kindern in Bangladesch aufmerksam gemacht, ferner haben sie das Publikum mit Liedern erfreut, die sie im Religionsunterricht einstudiert haben. Mit verschiedenen Aktionen wurde an dem Tag ein Erlös von 1.170,75 € für das Hilfswerk Misereor erzielt.

Fastenessen 2013

Zahlreiche Besucher lauschen den Kindern - über die große Resonanz haben wir uns sehr gefreut!

Aufführungen beim Fastenessen 2013

Küchenteam beim Fastenessen

Unser Team ist währenddessen dabei, Reis zu kochen. Insgesamt 9 Kilo Reis - natürlich aus unserem Weltladen-Sortiment - werden an dem Tag gekocht.

Küchenteam beim Fastenessen

Reisgerichte beim Fastenessen

Zum Reis gibt es zahlreiche verschiedene Soßen. Wir bedanken uns bei allen Köchinnen und Köchen, die mit einer Soße zum Gelingen des Tages beigetragen haben.

Kuchenverkauf der Firmlinge

Im Rahmen ihrer Vorbereitung auf die Firmung hat uns eine Gruppe von Firmlingen bei Auf- und Abbau unterstützt und zudem selbstständig eine Kuchenaktion durchgeführt. Durch den Kuchenverkauf haben die Firmlinge einen Erlös von 211,50 € erzielt. Die Firmlinge haben entschieden, dass der Erlös für ein Misereor-Projekt in Kenia und Tansania eingesetzt werden soll. Unterstützt werden zwei Zentren, die sich um Mädchen kümmern, welche auf der Straße leben:

Neben der sozialpsychologischen Arbeit führt das Team des „Rescue Dada Centre“  die Mädchen an ein geordnetes Leben heran: z.B. durch Körperhygiene, Ordnung und einen geregelten Tagesablauf, aber auch durch die Vermittlung gegenseitigen Respekts und der Fähigkeit, Konflikte gewaltfrei zu lösen. Haben sich die Mädchen an ein geregeltes Leben gewöhnt, lernen sie Lesen, Schreiben und Rechnen und erwerben so die Grundlage für eine spätere Berufsausbildung, die sie ebenfalls im „Rescue Dada Centre“ absolvieren können: Die Organisation bietet Ausbildungen zur Friseurin, Kosmetikerin oder Sekretärin an – für viele der Einstieg in eine bessere Zukunft.

Die Ministranten backen Waffeln

Die Ministranten haben für die Besucher frische Waffeln gebacken.

Schokoladen-Quiz des Weltladens

Unser Weltladen hatte für die Besucher ein Schokoladen-Quiz vorbereitet. Kleine Schokoladentäfelchen waren mit jeweils einer Frage zu Kakaoanbau, Fairer Handel oder Schokolade versehen. Und so hieß es zunächst für die Besucher, ein Schokolädchen auszuwählen - konnte die Frage richtig beantwortet werden, durften sich die Besucher über die Schokolade freuen.

Schokoladen-Quiz des Weltladens

Das Weltladen-Team bedankt sich bei allen Besuchern, kleinen und großen Musikern und Sängern, Helferinnen und Helfern, den Firmlingen und allen, die zum Erfolg des Tages beigetragen haben.