header img2header img3header img4

Salz in der Suppe

Hassen Sie es auch, wenn in einem Geschäft umgeräumt wurde und man nichts mehr am gewohnten Platz findet? Nun, dann müssen wir uns bei Ihnen entschuldigen – aber wir haben nur sehr behutsam umgeräumt. In erster Linie präsentieren wir die Gewürze nun prominenter und ansprechender, in der Folge konnten wir dann einige Lebensmittel im Regal aufrücken. Die Gewürze waren in der Vergangenheit häufig am Ende unserer Verkaufsstatistik. Eine Kundin sagte uns kürzlich „Schade, dass die Gewürze nicht so gut laufen. Sie hätten es eigentlich verdient, denn sie sind wirklich extrem gut!“. Na, da brauchen wir selber ja gar keine Werbung mehr zu machen. Ein Teil der Gewürze stammt von der südafrikanischen Fairhandels-Organisation Turqle Trading, der andere aus dem weltweiten Netzwerk des schweizerischen Gewürzexperten Peter Lendi. Der ehemalige Entwicklungshelfer berät Kleinbauerngruppen in der ganzen Welt, importiert hochwertige Bio-Gewürze und übernimmt die Qualitätssicherung.

Wir haben vom schmotzigen Dunschtig bis einschließlich Aschermittwoch geschlossen.

Newsletter

Abonnieren Sie unsere wöchentlichen Infos per Newsletter: