header img2header img3header img4

Wöchentliche Infos

Infotext im Mitteilungsblatt

Wir veröffentlichen allwöchentlich im amtlichen Mitteilungsblatt Dettingen-Wallhausen sowie im kath. Pfarrblatt Dettingen-Dingelsdorf-Litzelstetten einen solchen Infotext. Hier finden Sie die Texte der Weltladen-Infos der letzten Jahre. 
An dieser Stelle können Sie die Texte sogar einige Tage vor Erscheinen der Print-Version lesen. Oder Sie abonnieren unsere Infos als wöchentlichen Newsletter, siehe rechts.

 

Das ist Essig

Wenn sprichwörtlich etwas Essig ist, ist die Sache normalerweise vorbei. Das können wir für uns jedoch nicht bestätigen, denn wir möchten eigentlich ein neues Produkt einführen. Nachdem Sie bei uns schon seit vielen Jahren hochwertige Olivenöle finden, haben wir nun auch einen Essig im Sortiment. Der Apfelessig stammt vom Handelspartner Turqle Trading aus Südafrika. Die Organisation wurde 1997 gegründet, vom Fairen Handel profitieren insbesondere Frauen, die maßgeblich zum Unterhalt ihrer Familie beitragen. Durch die nachhaltige Schaffung von Arbeitsplätzen wird die Lebenssituation vieler Menschen im Land verbessert. Der frisch-säuerliche Apfelessig passt wunderbar zu Salat oder gegrilltem Fleisch und Gemüse.

Dieser Tage haben wir ein Sportfest beliefert, die Sportlerinnen und Sportler durften frische Bananen und Fruchtriegeln aus Fairem Handel genießen. Wir freuen uns sehr über solche Kooperationen und bieten gerne auch Ihrem Verein oder Ihre Gruppe eine Zusammenarbeit an. Für Vereinsfeste und Familienfeiern können wir Ihnen zudem unsere Kaffeemaschinen-Vermietung mit passenden Kaffeekannen empfehlen.

Drink Pink

Wir hoffen, Sie haben die drei Wochen Weltladen-Abstinenz gut überstanden, ab Montag 28. August haben wir wieder geöffnet und freuen uns auf ein Wiedersehen mit Ihnen.

Kurz vor den Sommerferien berichtete eine Sonntagszeitung vom Comeback des Rosé-Weins. Vor der Jahrhundertwende mega-out, ist der Rosé nun wieder populär und ein perfekter Sommerwein. Wir hoffen, dass der Sommer noch etwas anhält und Sie damit Gelegenheit haben, unsere Rosé-Weine zu genießen. Der Goue Vallei Rosé ist ein fruchtig-zarter Roséwein aus Südafrika. Mit einer dezenten Note von Stachelbeeren, Erdbeeren und roten Früchten passt der Goue Vallei Rosé zu Vorspeisen, zu Geflügel und zu Salat. Angebaut und verarbeitet werden die Trauben von Citrusdal Cellars in der Weinbauregion Western Cape Provinz. Durch den Fairen Handel werden vor allem die Landarbeiter und deren Kinder gefördert. Und aus der für hochwertige Weine bekannten Region Stellenbosch kommt der halbtrockene Koopmanskloof Pinotage Rosé mit zarter Note von Erdbeeren. Kühl getrunken passt er sehr gut zu leichten Gerichten. Also dann: Drink pink!

Schweinerei

Bis Samstag 5. August haben wir noch geöffnet, anschließend verabschieden wir uns für drei Wochen in die Sommerferien. Schöne Ferien!

Wenn Sie noch eine Urlaubslektüre suchen, holen Sie sich schnell noch die neue Ausgabe unseres Kundenmagazins „Weltladen – Fair einkaufen“ mit den Themen faire Textilien, Fairtrade in Moscheegemeinden sowie Kochen mit Kichererbsen. Ganz aktuell erreicht uns zudem die Nachricht, dass aufgrund extrem niedriger Mango-Erntemengen auf den Philippinen die Preise für getrocknete Mangos, Mango-Schnitze in Sirup und Mango-Kokos-Bällchen Mitte August steigen. Decken Sie sich also noch vor den Ferien zu den alten Preisen mit Mangoprodukten ein.

Sicherlich kennen Sie das „Spenden-Schweinchen“ neben unserer Kasse. Die Spenden sind für ein Schulhausprojekt der Kreuzgemeinde Allmannsdorf in Sierra Leone bestimmt. Die Initiative bedankt sich, dass die Schweinchen immer reichlich mit Kleingeld gefüllt aus Dettingen zurückkommen. Diesen Dank geben wir gerne an Sie weiter! Die Spenden tragen dazu bei, die laufenden Kosten zu stemmen und an die Planung eines Küchenanbaus zu denken.

Farbenspiele

Kurz vor unseren Sommerferien können wir Ihnen mit bunter Quinoa einen Neuzugang im Sortiment vorstellen. Der Mix ist eine fein abgestimmte Mischung aus roter, weißer und schwarzer Quinoa und schmeckt dadurch sehr harmonisch, denn jede Quinoasorte hat ihre eigenen Eigenschaften. Die leicht scharfe schwarze Quinoa ist bissfester als die milde weiße. Die rote Quinoa ist sehr fruchtig und schmeckt etwas erdig, so ergänzen sich die Sorten gegenseitig. Das „Wunderkorn der Inka“ stammt vom Handelspartner Anapqui aus Bolivien.

Vom 15. bis 29. September findet die Faire Woche statt. Wir sind wieder dabei und bereiten gerade eine Veranstaltung vor, seien Sie gespannt. Vielleicht wollen Sie sich am Arbeitsplatz, im Verein, in der Schule oder in anderem Rahmen ebenfalls mit einer Aktivität an der bundesweiten Aktionswoche beteiligen? Im Weltladen liegen Flyer mit Mitmach-Infos bereit, mehr auch unter www.fairewoche.de.

Bitte vormerken: Der Weltladen ist ab 7. August für drei Wochen geschlossen.

Reisetipps

Wir hoffen, Sie hatten unsere Ankündigung gelesen und standen am letzten Freitag nicht vor verschlossener Weltladen-Tür. Unser Team war auf Betriebsausflug, eine Mischung aus Bildungs- und Ausflugsfahrt hatte uns zunächst mit dem Katamaran nach Friedrichshafen geführt, die dortigen Weltladen-Kolleginnen hatten uns ihren Laden gezeigt und von ihrer Bildungsarbeit berichtet. Weiter ging die Tour mit dem Zug nach Ravensburg, wo wir den riesigen Weltladen in guter Einkaufslage in der Altstadt bestaunen und Anregungen zum Sortiment sammeln konnten. Nach einem leckeren Mangoeis mit fairen Zutaten sind wir mit der Bahn nach Überlingen und mit dem Schiff zurück gefahren. Warum wir Ihnen das alles erzählen? Nun, weil es eine tolle Rundreise war, die wir Ihnen wärmstens zum Nachahmen empfehlen können. Die Kollegen im Weltladen Ravensburg zeigen Ihnen auch gerne den Weg zur Eisdiele mit dem fairen Mangoeis.

Neu im Sortiment haben wir eine Vollmilchschokolade mit gerösteten ganzen Mandeln – herrlich knackig und in bio. Mit Vollrohrzucker, echter Kakaobutter und fairer Milch, ohne Emulgatoren, besonders zart durch langes Conchieren.

Besser als WhatsApp

Haben Sie schon gesehen, dass wir unseren Grußkarten-Ständer neu bestückt haben mit vielen farbenfrohen und pfiffigen Motiven? Die Grußkarten stammen von FairMail aus den Niederlanden. Die Fotos der Grußkarten werden von sozial benachteiligten indischen, marokkanischen und peruanischen Jugendlichen aufgenommen. Auf der Rückseite jeder Karte gibt ein Foto mit Namen und Alter Auskunft darüber, von wem das Foto stammt. FairMail bietet den Jugendlichen ein Fotografie-Training, Zugang zu medizinischer Versorgung und gibt Hilfestellung bei der Zukunftsplanung. Die Jugendlichen erhalten fünfzig Prozent des Gewinns vom Verkauf ihrer Fotos. Dieses Geld investieren die Jugendlichen in ihre medizinische Versorgung, ihre Ausbildung sowie zur Unterstützung ihrer Familien. Egal ob Geburtstag, als Dankeschön oder für eine Hochzeit – der nächste Anlass kommt bestimmt. Und ist eine schöne Grußkarte nicht viel stilvoller als eine WhatsApp-Nachricht?

Am Freitag 14. Juli bleibt der Weltladen wegen des Betriebsausflugs unseres Teams geschlossen.

Emma, Lotte & Oskar

Bunt, fair+bio, vegan und ein bisschen frech, so kommen Emma, Lotte & Oskar daher. Egal ob für Elf-Uhr-Loch, Drei-Uhr-Durchhänger, nach dem Sport, als Proviant oder einfach zum Vernaschen lecker sind unsere drei neuen Fruchtriegel. Kleinbauern aus der Türkei liefern die Feigen, die Oskar seine milde Süße verleihen und die Aprikosenkerne, die bei Lotte für den Biss sorgen. Die Cashewnüsse kommen aus Afrika. Dank des Fairen Handels erhalten die Bauern garantierte Erzeugerpreise, die Dorfgemeinschaften werden gestärkt und Aus- und Weiterbildung gefördert. Bestimmt fragen Sie sich nun, warum die Riegel ausgerechnet „Emma“ (Kirsch-Aronia), „Lotte“ (Dattel-Limette) und „Oskar“ (Apfel-Feige) heißen. Nun, Sie wissen doch, dass wir anders sind als andere – und deshalb dürfen bei uns Fruchtriegel auch schöne Namen bekommen.

Wir freuen uns, dass Sie am Dorffest bei der Freiwilligen Feuerwehr unseren Kaffee und beim Musikverein unsere Weine genießen können!

Am Freitag 14. Juli bleibt der Weltladen wegen des Betriebsausflugs unseres Teams geschlossen.

Unser Newsletter

Wir verschicken unsere wöchentlichen Infos auch per Mail. Um den Newsletter zu abonnieren, senden Sie einfach eine leere E-Mail mit dem Betreff "Anmelden" an post(at)weltladen-dettingen.de.