header img2header img3header img4

Geschäftsschädigung

Zugegeben, der heutige Text ist uns nicht leicht gefallen, schaden wir uns damit doch selbst. Aber von vorne: damit wir Sie gut beraten können und um unser Produktwissen zu vertiefen, hat sich unser Team von einer Teesommelier in die Hintergründe zu Anbau, Verarbeitung und Zubereitung von Tee einführen lassen. Bei der Verkostung hat die unabhängige Expertin unserem Weiß-, Grün- und Schwarztee eine gute Qualität bestätigt – und zwar so gut, dass er zwei bis drei Mal aufgegossen werden kann. Bei chinesischen Teezeremonien werden weißer und grüner Tee bis zu zehn Mal aufgegossen, denn bei jedem Aufguss verändert sich das Aroma und bringt interessante Komponenten zum Vorschein. Beim zweiten Aufguss verringert sich die Ziehzeit, denn die Teeblätter konnten sich schon mit Wasser vollsaugen und die Aromen treten schneller aus. Etwa 90 Prozent des Koffeins werden im ersten Aufguss gelöst und die anregende Wirkung lässt bei weiteren Aufgüssen nach, so kann man den ganzen Tag lang Tee trinken und trotzdem gut schlafen. Wenn nun unser Teeabsatz einbricht, wissen wir immerhin, dass Sie unseren Text gelesen haben und Sie die Qualität unserer fair gehandelter Biotees schätzen.

Unser Newsletter

Wir verschicken unsere wöchentlichen Infos auch per Mail. Um den Newsletter zu abonnieren, senden Sie einfach eine leere E-Mail mit dem Betreff "Anmelden" an post(at)weltladen-dettingen.de.