header img2header img3header img4

Impressionen von der Bodensee-Weltladen-Konferenz

Gruppenbild der Weltladen-Konferenz

Unser Weltladen war am 16.06.2016 bei der internationalen Bodensee-Weltladen-Konferenz in Romanshorn vertreten. Seit 2012 treffen sich die Weltläden um den Bodensee im Zweijahresrhythmus, nach Friedrichshafen und Bregenz war 2016 der claro Laden Romanshorn Gastgeber. 28 Teilnehmer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz folgten der Einladung zum Thema “Überblick und Weitblick“ des claro Laden Romanshorn.

Adrian Wiedmer, Geschäftsführer der gebana AG Zürich, stellte in einem Referat die Arbeit des Unternehmens vor. gebana wurde vor bald 40 Jahren von den Frauenfelder Bananenfrauen als Verein gegründet. Aus dem Verein entstand 1998 die Firma gebana „Weltweit ab Hof“. Sie beschäftigt heute etwa 600 Mitarbeiter. Davon arbeiten 30 Mitarbeiter in der Schweiz und der Großteil direkt vor Ort in den Produktionsländern.
gebana stellt Produzenten ihr Know How über Qualität, Logistik und Handel zur Verfügung und ermöglicht ihnen über ihre Plattform einen ersten Export des Produkts – der erste Schritt zum Markt. Sie engagieren sich in verschiedenen Produktionsländern. Sie investieren und entwickeln mit Bauernfamilien und lokalen Verarbeitern nachhaltige und marktfähige Produkte und verkaufen diese. So tragen sie dazu bei, dass die durch kleinbäuerliche Strukturen und lokale Verarbeitung geschaffenen Werte bezahlt werden und langfristig erhalten bleiben.

Gruppenbild Weltladen-KonferenzErste Reihe vorne: Adrian Wiedmer, gebana AG, Zürich
Die Mitarbeiter der Fachgeschäfte für Fairen Handel aus Bregenz, Rorschach, Romanshorn, Herisau, Altstätten, Konstanz, Dettingen, Friedrichshafen, Ravensburg, Wasserburg und Kressbronn.

Bei einem anschließenden Imbiss in der Hungerbühlerstube im Haus Holzenstein fand ein reger Erfahrungsaustausch der Weltladen-Mitarbeiter statt. Wir freuen uns, dass der Weltladen Dettingen im Jahr 2018 nächster Gastgeber der internationalen Weltladen-Konferenz sein wird.

Besuch im claro Laden RomanshornZum Abschluss konnten die Gäste den claro Laden an der Alleestrasse 44 in Romanshorn besuchen.