header img2header img3header img4

Schritt für Schritt dem Weltladen auf der Spur

Fußspuren-AktionUnter dem Motto „Zukunft gestalten. Fair handeln!" fand Ende September die bundesweite Faire Woche 2012 statt. Die Aktionswoche zum Fairen Handel stand unter der Schirmherrschaft von Bundesminister Dirk Niebel.
Unser Weltladen hat sich mit mehreren Aktionen an der Fairen Woche beteiligt, so haben wir unter dem Motto „Schritt für Schritt dem Weltladen auf der Spur“ orangefarbene Fußspuren als Wegweiser zu unserem Weltladen auf die Straßen von Dettingen gemalt und haben beim Verenafest ein Bananenquiz und eine Tombola veranstaltet. Es gab zudem tägliche Verkostungen im Weltladen, im Landgasthaus Kreuz wurde ein Menü mit fairen Zutaten angeboten und zum Abschluss der Fairen Woche waren wir zu Gast im Dorfladen Wallhausen.

 

Alles Banane am Verenafest

Beim Pfarrfest der kath. Kirchengemeinde St. Verena am Sonntag 16. September haben wir dazu eingeladen, den Fairen Handel zu entdecken. Die Besucher konnten ihr Losglück bei einer Tombola versuchen, die Gewinne stammten allesamt aus unserem Weltladen-Sortiment. Zudem standen an dem Tag die BanaFair-Bananen aus Ecuador im Mittelpunkt. Die Gäste konnten ihr Wissen bei unserem Bananenquiz testen und probieren, wie lecker fair+bio schmeckt.

Tombola am Verenafest
Bananenquiz am Verenafest

 

Faire Woche im Landgasthof Kreuz

Sehr gefreut haben wir uns darüber, dass der Landgasthof Kreuz seine Gäste während der Faire Woche mit einem vegetarischen Menü aus fairen Zutaten fairwöhnt hat. Auf der Karte standen Möhren-Orangen-Suppe mit Ingwer, Farfalle mit Spinat in Erdnusssoße und Schokoladenkuchen.

Schritt für Schritt dem Weltladen auf der Spur

unter dem Motto „Schritt für Schritt dem Weltladen auf der Spur“ haben wir zur Fairen Woche orangefarbene Fußspuren als Wegweiser zu unserem Weltladen auf die Straßen von Dettingen gemalt. Mit der Aktion möchten wir einladen, den Fairen Handel und die vielen Produkte unseres Sortiments kennenzulernen und zu genießen. Wir bedanken uns bei der Ortsverwaltung sowie der Pfarrgemeinde St. Verena, dass diese die Fußspuren im Ort möglich gemacht haben.

Bananenquiz am Verenafest

 

Probieraktion im Weltladen

„Entdecken Sie unser Sortiment!“- unter diesem Motto konnten unsere Kunden im Weltladen täglich ein anderes Produkt aus dem Lebensmittelsortiment verkosten, von Kaffee über Smoothies, Schokolade, Trockenfrüchte und Pesto bis hin zu fair gehandeltem Bier.

Probieraktion im Weltladen

 

Verkostung Genusswelt Mango im Dorfladen Wallhausen

Zum Abschluss der Fairen Woche haben wir am 28.09.2012 in den Dorfladen Wallhausen eingeladen die „Genusswelt Mango“ zu entdecken. Bei der Probieraktion konnten verschiedene Mangoprodukte von den Philippinen verkostet werden, zudem haben wir Kostenproben des Apfel-Mango-Birnen-Safts ausgeschenkt. Die Saftmischung aus heimischen Äpfeln und Birnen und philippinischem Mangopüree hat dieses Jahr 10-jähriges Jubiläum und fördert gleichermaßen den Streuobstanbau in der Region Bodensee-Hegau und die kleinbäuerliche, naturnahe Bewirtschaftung auf den Philippinen.
Die gemeinsame Aktion von Weltladen und Dorfladen hatte zudem einen aktuellen Hintergrund. Denn die Vereinten Nationen haben das Jahr 2012 zum internationalen Jahr der Genossenschaften erklärt um den wichtigen Beitrag von Genossenschaften zu einer nachhaltigen Entwicklung und zur Stärkung von Regionen zu würdigen. Der Dorfladen Wallhausen ist genauso eine Genossenschaft wie viele unserer Handelspartner im Süden, etwa Kleinbauern-Kooperativen. In beiden Fällen gelingt es, durch die Bündelung der Kräfte ein gemeinsames Ziel zu erreichen und dem Gemeinwohl zu dienen.

Verkostung im Dorfladen Wallhausen