header img2header img3header img4

2005: Schulpartnerschaft zwischen Dettingen und Ghana

Zukünftig wird sich die Grund- und Hauptschule Dettingen an der Partnerschaft beteiligen. Mit einer Auftaktveranstaltung am 26.04.2005 in der Schule stellten Schulleitung und das Team des Weltladens den Schülerinnen und Schülern die Schulpartnerschaft vor. Die fünfte Klasse hatte sich bereits mit dem Land Ghana beschäftigt und eine "Erlebnispalme" gebaut, die den Mitschülern viele Informationen über das Land bietet. Die vierte Klasse hatte sich im Religionsunterricht überlegt, welchen Beitrag sie für die Kinder in Afrika liefern kann und konnte mit Aktionen wie dem Kuchenverkauf in den Schulpausen Geld sammeln. Stolze 350 Euro konnten die Kinder dem Weltladen Dettingen zur Weiterleitung nach Ghana überreichen. Das Geld wird für die Errichtung dringend notwendiger sanitärer Anlagen an der Partnerschule verwendet. Schulleiter Günther Allgaier rief Schülerschaft und Kollegium auf, weitere Ideen und Aktionen zu entwickeln um die Partnerschaft und den Kontakt mit den Kindern in Ghana zu vertiefen. Gemeinsam mit Huberta Straub vom Weltladen dankte er den Schülern für Ihr bisheriges Engagement.

Projekttage 2005

Projekttage 2005

Projekttage 2005

Projekttage 2005

Beim Schulfest am 08. Juli 2005 haben Schüler das Projekt vorgestellt und um Unterstützung für einen Spendenlauf im Rahmen des Konstanzer Altstadtlaufs zu Gunsten des Projekts geworben.

Stand beim Schulfest

Unser Newsletter

Wir verschicken unsere wöchentlichen Infos auch per Mail. Um den Newsletter zu abonnieren, senden Sie einfach eine leere E-Mail mit dem Betreff "Anmelden" an post(at)weltladen-dettingen.de.